SEO Beratung und Analyse

SEO Optimierung: Darum ist jetzt der perfekte Zeitpunkt für einen SEO Check

  • Veröffentlicht am

Unternehmer sollten besser heute als morgen über das Thema SEO Analyse und SEO Marketing nachdenken, denn wenn die Corona-Krise erst vorbei ist, kann es bereits zu spät sein. Hier erklären wir Ihnen, warum sie so schnell wie möglich die SEO Optimierung ihrer Website angehen sollten.

Die Pandemie sorgte bereits im Frühjahr 2020 für Panik an den Märkten. Viele Unternehmen versuchten damals ihre Ausgaben zu minimieren und auch der Bereich SEO Marketing litt durch die Unsicherheit verständlicherweise bei vielen unter den Einsparungen.

SEO Optimierung jetzt wichtiger den je

Im Frühjahr 2021 ist die Sorge durch Mutanten des Corona-Virus weiter allgegenwärtig. Variablen wie Impfungen und für die Bevölkerung verfügbare Schnelltests lassen einige jedoch bereits von einem lukrativen Sommer träumen. Am Beispiel der Tourismus-Branche lässt sich gut fest machen, warum ein zeitnaher SEO Check zu diesem Zeitpunkt wichtig ist und eine SEO Optimierung in ein paar Wochen bereits zu spät sein kann.

Google tickt in vielen Bereichen wie der misstrauische Vater einer Tochter, der zum ersten Mal den neuen Freund kennen lernt. Beim ersten Treffen wird sich ein wenig beschnuppert und der junge Mann braucht viel Zeit und Geduld, um den Vater von sich zu überzeugen.

SEO Optimierung ist ein Marathon

Die goldene SEO Regel besagt, dass Veränderungen meist drei Monate brauchen, um von Google akzeptiert und als neuer Standart wahrgenommen zu werden. Das ist wichtig zu wissen, denn so ist klar: Änderungen an ihrer Website wirken sich oft erst im kommenden Quartal positiv auf ihr Google Ranking aus.

Nehmen wir also an, ein Hotelbesitzer möchte seine Zimmer für die Sommerferien an den Mann und die Frau bringen. Da die Urlaubsplanung in der Regel früh beginnt, wäre eine SEO Optimierung des Webangebots in normalen Jahren jetzt schon zu spät. Unser Hotelbesitzer würde nach einer SEO Analyse und den daraus folgenden Maßnahmen zwar höher bei Google ranken, im Sommer suchen aber höchstens noch ein paar wenige Last Minute-Kunden nach Schnäppchen.

Die Welt tickt in Zeiten der Corona-Krise jedoch etwas anders und die Unsicherheit lässt im Jahr 2021 viele Urlaubswillige länger abwarten. Unser Tipp an den Hotelbesitzer: Melden sie sich noch heute bei der SEARCHEREI, wenn sie dieses Jahr noch ein Stück vom Sommerurlaubs-Kuchen abhaben wollen.

SEO jetzt – SEA später

Das Beispiel unseres Hotelbesitzers lässt sich genau so auf gastronomische Betriebe, bald wieder offene Designer-Läden oder das Angebot eines Kinos übertragen. Jedes Unternehmen, das zuletzt unter der Corona-Krise gelitten hat, tut sich selbst einen Gefallen, genau jetzt die SEO Optimierung zu starten, damit das entsprechende Webangebot nicht erst bei Google rankt, wenn die Kunden bereits bei der Konkurrenz gewesen sind. SEA, also gezielte Werbemaßnahmen bei Google, können zwar auch kurzfristig zum Erfolg führen, aber denken Sie immer daran, dass diese Möglichkeit von allen genutzt werden wird, die durch ihr Internetangebot Umsatz generieren. Also muss Google trotz Finanzspritze dann wieder entscheiden, welche Seite als erstes angezeigt wird.

Bildquellen

  • SEO Beratung und Analyse: Pixabay
SHARE